Tel. +49-7532-4326-0

Molchtechnik Anwendungsbereiche

Molchbare Prozeßsysteme gewinnen für keimarme Verfahrenstechniken in der Lebensmittelindustrie immer mehr an Bedeutung. Gestiegenes Umweltbewußtsein, kostenintensive Abwasseraufbereitung, Vermeidung von teuren Produktverlusten und Rationalisierungsmaßnahmen in der Produktion sind nur einige wenige Gründe hierfür.

Entsprechend der Vielfalt verfahrenstechnischer Prozesse bieten wir verschiedene Molchtechnologien.

Die optimale Molchgeometrie und das geeignete Verfahren ist von verschiedenen prozesstechnischen Faktoren abhängig und wird projektspezifisch ausgelegt. Unterschieden werden hierbei:

DMV-Molchsysteme (für keimarme Prozesse und hochpastöse Medien)
Molchgeometrie (2-Lippenmolch - dynamisch abdichtend):

SMV-Molchsysteme (für unkomplizierte Medien)
Molchgeometrie (Pendelmolch - statisch abdichtend):


© 2017 LAEUFER International AG