Tel. +49-7532-4326-0

Laufer Valve

Drehverschraubungen mit und ohne Hub

LIAG® Drehverschraubungen werden als drehbare Rohrverbindung eingesetzt. Die radiale Abstützung erfolgt durch Gleitringe aus Teflon. Zusätzlich können Drehverschraubungen mit Hub (X- und Z-Achse) axial bis zu 75mm verschoben werden. LIAG® Drehverschraubungen sind hygienisch und haben eine Leckageöffnung zur optischen Kontrolle.

Merkmale

  • Hygienisches Design
  • Leckageöffnung zur Sichtkontrolle
  • keine Druckverluste
  • Molchbar mit LIAG® DMV Lippenmolch
  • Radiale Abstützung für leichtes Verdrehen
  • 3-A 63-03 (COP)

Drehverschraubung ohne Hub

DIN

Inch / SMS

Drehverschraubung mit Hub

DIN

Inch / SMS

Einbaubeispiel Drehverschraubung mit Hub

Downloads

Datenblatt

Drehverschraubungen

Broschüre

Drehverschraubungen

Technische Daten im Überblick

Nennweiten:
DINSMSInch
DN25DN251"
DN40 DN381.5"
DN50DN512"
DN65DN632.5"
DN80DN763"
DN100DN1024"
Werkstoffe:
Produktberührende Edelstahlteile:AISI 316L (1.4404)
Andere Edelstahlteile:AISI 304 (1.4301)
O-Ring Dichtungen:EPDM, FPM (Viton®)
Führungsring:Dyneon™ TFM1600
Gleitring:Dyneon™ TFM1600
Oberflächen:
Produktberührend:Ra ≤ 0.8 µm (Ra ≤ 32µin)
Temperatur:
Betriebstemperatur:110°C (230°F)
Kurzzeitig:140°C (284°F)
Druck:
Betriebsdruck:10 bar max. (145 psi max.)
Ventilanschlussarten:
Schweißende:DIN / Inch / SMS

© 2017 LAEUFER International AG